Gespräche …

 

 

„Ich bin froh endlich mal darüber sprechen zu können“

 

 

So oder so ähnlich äußern sich Ratsuchende häufig nach einem erleichternden oder klärenden Gespräch – egal ob Sie kurzfristige Unterstützung zu einer bestimmten Frage brauchen oder ob Sie Begleitung während einer schwierigen Lebensphase suchen.

 

Meine Arbeit reicht hier von ganz praktischer Lebensberatung bei konkreten Problemen, bis hin zur Begleitung auf der Suche nach einen neuen Sinn im Leben, Ihrer Persönlichkeitsentwicklung oder dem Erforschen Ihres inneren tiefen Seins.

 

Das verbindende Element - egal ob in Gesprächen, bei Behandlungen oder Qi Gong - ist ein geschützter und wertfreier Raum der uns hilft, vom kontrollierten Denken weg zu kommen, hin zu einem Bauchgefühl, hin zu einem Gespür dafür, wie es unserer Seele geht und was sie braucht.

 

Wenn wir mit unseren Gefühlen in Kontakt kommen, können sich die Dinge (Gestalten) zeigen die unsere Probleme und unser emotionales Leid verursachen. Sind die Themen dann sichtbar, können wir schauen was es braucht um eine Veränderung zum Positiven zu bewirken.

 

Meine Arbeit ist prozessorientiert, d.h. ich folge phänomenologisch den Dingen die sich zeigen. Das Tempo des Prozesses bestimmt die Seele des Klienten (nicht der Verstand!) denn jeder Mensch hat seine eigene Geschwindigkeit. Der Verstand ist oft schnell und schießt über das Ziel hinaus - die Seele ist langsam und auf den Punkt genau!

 

Es geht darum sich auf den Weg zu machen, herauszufinden „Wer bin ich?“ und „Was möchte ich wirklich?“Eine Klientin hat die Frucht dieser Arbeit einmal mit den folgenden Worten beschrieben:

"Loslassen und Anerkennen. Das klingt einfach, und doch ist es so schwierig. Doch all das lohnt sich. Denn am Ende bin ich nicht einfach nur "besser drauf" und entspannter, sondern ich beginne zu verstehen. Das Verstehen und sich damit aussöhnen macht mich frei."